Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Ein Bär feiert Weihnachten

Aktuell

news
Wir laden Sie ein auf eine Reise hinter die Kulissen unserer Kreativfabrik.

Tag der offenen Türen am Samstag, 9.11.2019


Von A wie Air Taxi über B wie Bücherbinden für die Kleinsten bis Z wie Zeichentalente – am 9. November erhalten Sie von 9.00 – 18.00 Uhr einen Einblick in die spannendste Arbeit seit Erfindung des Alphabets.
 
Darauf dürfen Sie sich freuen:
 
  • Vorträge und Kreative Workshops rund ums Buch. 
  • Tombola, Muki-Yoga, Märli für die Kleinsten und vieles mehr.
  • Julia Weidelis Stoffladen hat zur Feier des Tages länger geöffnet.
  • Grosses Bücher Outlet und Non-Books Markt: Kaufen Sie Ihre Lieblingsbücher und Non-Book Trouvaillen direkt ab Lager. 
  • Kunstinstallation @home: mit Künstlerin Piroska Szönye ein Zeichen setzen für die Stiftung Kinderhospiz Schweiz.
Für einen Tag Teil der Kreativfabrik sein - wir freuen uns auf Sie!

Hier geht's zum Veranstaltungskalender.

Wir bringen auch Ihr Projekt in Form

as-arbeitsprobe-01
Profitieren Sie von 25 Jahren Know-how: Wir werden unser Wissen nicht nur für die Realisation unserer eigenen Bücher nutzen, sondern das Know-how auch Ihnen zur Verfügung zu stellen. Jedes Projekt ist einzigartig – Wir beraten Sie und setzen die entsprechenden Projekte nach Ihren Wünschen, Vorstellungen und Möglichkeiten um. Wir bringen gestalterische Kreativität, ein grosses Netzwerk von professionellen Fotografen und Autoren, langjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen auf einen Nenner.

Weiter lesen...

Ein Traditionsverlag, der mit der Region Glarnerland tief verbunden ist

Der Traditionsverlag Baeschlin wurde bereits im Jahr 1853 gegründet. Zu unserem Kerngeschäft gehören schon von Anfang an Veröffentlichungen, die stark mit der Region und den Menschen im Glarnerland verbunden sind. Bis heute sind Wanderbücher, Kunstbände, historische und volkskundliche Werke und Belletristik, die sich dem Kanton Glarus widmen, der Schwerpunkt unserer Verlagshauses.

Mit dem Programm haben wir uns beim Baeschlin zum Ziel gesetzt, die Identität des Glarnerlands zu stärken und greifbar zu machen. Genauso wichtig ist das Vorhaben, das Kulturgut Buch mit viel Herzblut zu verbreiten und hochzuhalten. Unsere Publikationen sind Geschichten aus Glarus und für Glarus - weil wir Glarus sind.

Kinderbücher im Baeschlin Verlag

Auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur sind wir im deutschen Sprachraum inzwischen eine bekannte Grösse. Uns ist es wichtig, die Schweizer Identität für unsere Kinder als Buch greifbar zu machen, weshalb wir ausschliesslich Schweizer Autorinnen und Autoren im Kinderbuch für 9-11 Jährige verlegen.

Zu unseren Bestsellern zählen die Duftbilderbücher von Roger Rhyner und Patrick Mettler rund um den sympathischen Geissbock Charly. Zum ersten Band "Der stinkende Geissbock" sind inzwischen noch weitere erfolgreiche Bände erschienen. Das Hörbuch wurde von der Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur mit dem Preis "SGoldig Chrönli 2015" ausgezeichnet.

Unser Bilderbuch "Fennek findet ein neues Zuhause", das das Thema Flucht und Migration kindgerecht aufbereitet, gewann den youngCaritas-Award 2018.

Zu den bekanntesten Autoren und Illustratoren, die bei Baeschlin produzieren, gehören Katja Alves, Linard Bardill, Bänz Friedli, Dana Grigorcea, Eveline Hasler, Bruno Hächler, Boni Koller, Jürg Obrist, Dan Wiener u.v.m.

Autor werden beim Baeschlin Verlag

Besonders wichtig ist uns die Beziehung zu unseren Autoren. Wir legen grossen Wert auf eine persönliche Betreuung und den direkten Austausch. Dank unserer Vernetzung zu unseren eigenen Buchhandlungen (lesestoff.ch) können wir Ihnen spannende und individuelle Vermarktungsmöglichkeiten bieten. Sie möchten Autor beim Baeschlin Verlag werden? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Manuskript einsenden.

Der Baeschlin Verlag wird vom Bundesamt für Kultur mit einem Strukturbeitrag für die Jahre 2016–2020 unterstützt.