Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Erfahren

Mit dem Auto durch 30 Länder. Ein Reisebericht und eine Liebesgeschichte
BuchKartoniert, Paperback
234 Seiten
Deutsch
Ein Reisebericht und eine Liebesgeschichte
Martin will mehr vom Leben. Er verzichtet auf die Karriere, kauft einen alten Geländewagen und fährt in die Welt hinaus. Das erste Ziel ist das tropische Goa. Trotz eines schweren Verkehrsunfalls im Iran kann Martin die Reise fortsetzten. Nach vielen positiven Erfahrungen mit der islamischen Kultur beginnt er in seinen Tagebuchaufzeichnungen erste kritische Fragen zu stellen.
...mehr
CHF19.90
Versand spätestens morgen
Sofort abholbereit
Bestand in der Filiale
Anzahl
GlarusHauptstrasse 32
1
ZiegelbrückeTurbinenweg 6
100

Produkt

KlappentextEin Reisebericht und eine Liebesgeschichte
Martin will mehr vom Leben. Er verzichtet auf die Karriere, kauft einen alten Geländewagen und fährt in die Welt hinaus. Das erste Ziel ist das tropische Goa. Trotz eines schweren Verkehrsunfalls im Iran kann Martin die Reise fortsetzten. Nach vielen positiven Erfahrungen mit der islamischen Kultur beginnt er in seinen Tagebuchaufzeichnungen erste kritische Fragen zu stellen. Als er nach einem halben Jahr Südindien erreicht, stirbt unerwartet in der Heimat der Vater. Martin ist sich nun sicher, den richtigen Schritt getan zu haben. Sich seine Träume zu erfüllen, bevor es zu spät geworden ist.

Mit Frauen hat der 32jährige Junggeselle kein Glück. Er trifft nur jene, die ihn auszunutzen versuchen. Er analysiert das komplizierte Verhältnis zwischen den Geschlechtern und kommt zum Schluss, keine Frau mehr auf seinem Beifahrersitz haben zu wollen. In Australien begegnet er Ursula. Sie hätte in New York sein sollen. Die Ereignisse des 11. September 2001 veränderten ihr Leben nachhaltig. Die beiden verlieben sich und entdecken gemeinsam Westafrikas Kulturen.

Bei der Saharadurchquerung reisen sie unbeabsichtigt illegal nach Mauretanien ein. In Benin versuchen sie mit einer Voodoozeremonie den Irakkrieg zu verhindern. Erfolglos verdammen sie George Bush zu friedfertigem und ökologischem Handeln.

Die humorvollen und kritischen Tagebuchaufzeichnungen von Martin und Ursula beschreiben detailliert eine dreijährige Reise durch mehr als 30 Länder auf vier Kontinenten, die Zufälle, die zum Zusammentreffen zweier Menschen führten und die erfahrene Auseinandersetzung mit der eigenen Kultur nach der Rückkehr. /b
Details
ISBN/GTIN978-3-85546-159-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Verlag
Erscheinungsjahr2004
Erscheinungsdatum01.07.2004
Auflage1., Aufl.
Seiten234 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 172 mm, Höhe 241 mm, Dicke 17 mm
Gewicht505 g
IllustrationenRaster, farbig
Artikel-Nr.1226968
Rubriken

Autor